„Wir verhindern Zugriffe
auf Ihre Daten.“

Männer am Laptop

Datenschutz

Wir verhindern unberechtigte Zugriffe auf Ihre Daten.

Datenschutzpannen führen zu einem hohen Imageverlust. Daher wird der Schutz von persönlichen Daten bei Unternehmen des Sozial- und Gesundheitswesens immer wichtiger. Besonders hier gehen Mitarbeiter mit sensiblen personenbezogenen Daten um, daher sind erhöhte Anforderungen an den Datenschutz und an die Datensicherheit notwendig. Aus diesem Grund dienen gesonderte Bestimmungen zum Schutz der Patienten- oder Betreuungsakten.

Der Datenschutz wird nicht nur im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) oder den speziellen kirchlichen Regelungen wie der Anordnung über den kirchlichen Datenschutz (KDO) und dem Datenschutzgesetz der Evangelischen Kirche in Deutschland (DSG EKD) geregelt. Darüber hinaus existieren zahlreiche weitere Gesetze oder Verordnungen im Datenschutz – zum Beispiel das Strafgesetzbuch (z.B. § 203 StGB zur Schweigepflicht) oder die Sozialgesetzbücher.

Wir möchten Sie bei der Herausforderung unterstützen, Ihre Daten ausreichend zu schützen und zu sichern.

Gut für Sie zu wissen: Wir sind Mitglied der Gesellschaft für Datenschutz und Datensicherheit e.V. (GDD)

Kontakt

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.
Wir beraten Sie gerne persönlich.

Kanzlei Siebel Audit GmbH
Schürmannstr. 25a
45136 Essen

Heike von der Linden
Geschäftsführerin

Telefon: 0201/ 1 77 550 40
E-Mail: info@ks-audit.de

Ihre E-Mail:
Ihre Nachricht: